Hunde

Unsere Glückskinder berichten

Fehnia (ehem. Emma)
Fehnia (ehem. Emma)

Liebes Dechanthofteam!
Anlässlich ihres !14.! Geburtstags schicke ich ganz liebe Grüße von Fehnia (vor 12 Jahren noch Emma). Vielleicht erinnert sich ja noch jemand an sie .
MfG Ines

November 2020

Buddy
Buddy

Liebes Dechanthof Team
Seit fast zwei Wochen bin ich nun in meinem neuen Zuhause.
Gefällt mir sehr gut und bin auch schon ein wenig gewachsen.
Ab und an hauts mir den Vogel raus aber das geht schnell vorbei.
Ich bin ein ganz ein Braver geh Gassi raus, schlafen noch viel spiele sehr gerne.
Euer Buddy

November 2020

Dora
Dora

Hallo, ich bin’s Dora!

Es sind jetzt fast 10 Wochen in meinem neuen zu Hause bei Gerdji. Manchmal schimpft er noch mit mir da ich sehr ungestüm an der Leine bin und mein Jagdinstinkt ist auch manchmal außer Kontrolle. Auch das ich zeitweise glaube ein Maulwurf zu sein und unseren Garten umgrabe macht ihm keine Freude. Ich komme auch schon sehr gut mit Lea aus aber ihr Spielzeug gibt sie mir noch nicht, aber ich habe schon mein eigenes. Und das Bett von Gerdji habe ich schon längst erobert.

Er war auch gleich mit mir beim Tierarzt, hat mich zwar weniger gefreut aber ich glaube er hat es gut gemeint. Ich bin bereits kastriert. Aber das habe ich schon wieder vergessen. Ich möchte mich bei Euch bedanken das ich von Euch aufgenommen und gepflegt wurde. Aber jetzt habe ich mein zu Hause gefunden und fühle mich hier sehr wohl. Entschuldige die Störung aber ich wollte mich nur melden.

Schöne Grüße von Dora und Gerdji
November 2020

Nikita (ehem. Bella)
Nikita (ehem. Bella)

Grüß Gott Liebes Dechanthof-Team
Ein kleines Update meiner kleinen gehts gut , sie lernt schnell dazu und kann schon einige Tricks…
Den Führerschein für sie haben wir natürlich auch schon und damit Ihr auch einen Eindruck von ihr habt schicke ich euch noch paar Bilder mit.
Mit freundlichen Grüßen
Mathias und Nikita (ehem. Bella)

November 2020

Figo
Figo

Hallo liebes Team!!
Ich mache gerade meinen ersten großen Wanderurlaub mit meiner Familie im verschneiten Salzburg. Dort gefällt es mir echt gut – vor allem im Schnee zu toben macht mir großen Spaß. Ich freu mich jetzt schon auf ein neues Abenteuer!
Bussi, Figo

November 2020

Penelope
Penelope

Liebes Dechanthof-Team,
wir möchten uns mal wieder melden.Vor einem Jahr, haben wir unsere Penelope kennen und lieben gelernt. Ein paar Wochen später, ist sie bei uns eingezogen. Penelope hat sich in diesem Jahr super toll entwickelt und ist sehr selbstbewusst geworden. In der Hundeschule ist sie ein kleines Streberlein und hat total viel Spaß dabei. Wir machen viele Ausflüge mit ihr, und entdecken immer wieder was Neues. Dieses Wochenende waren wir in Burgau und haben uns die Schweine von Labonca angesehen. Mit lieben GrüßenCarina, Roman und PenelopePS: Vielleicht ist es möglich, mit anderen Familien die auch einen Hund aus der Beschlagnahme (Animal-Hoarder Tulln) im September 2019 adoptiert haben, in Kontakt zu treten? (wer es liest und das möchte: bitte Email an info@tierheim-dechanthof.at schicken, wir leiten es gerne an Carina und Roman weiter!)

November 2020

Obelix
Obelix

Liebe Grüße an das ganze Team Dechanthof!
Hoffe es geht allen Tieren und Menschen gut. Liebe Grüße aus meinem ersten Kroatien Urlaub.
Liebe Grüße
Barbara, Richard und Obelix

Oktober 2020

Kora
Kora

Hallo liebes Dechanthof-Team,

nun haben wir Kora schon über ein ganzes Jahr bei uns und sie ist nicht mehr wegzudenken. In diesem Jahr haben wir so einiges mit ihr erlebt. Der Umgang mit fremden Menschen und Tieren war anfangs eine sehr nervenaufreibende Angelegenheit. Sie zeigte Angst bzw. Nervosität und kam bei anderen Menschen nicht aus sich heraus. Heute, nach einem Jahr, merkt man einen riesengroßen Fortschritt. Wenn Besuch kommt ist sie anfangs noch etwas schüchtern, aber das legt sich nach wenigen Minuten und Kora will sofort gestreichelt und beachtet werden.

In diesem Jahr haben wir zusammen sehr viel Vertrauen aufgebaut, deswegen darf sie auch regelmäßig mit in den Pferdestall um neue Menschen, Tiere und auch den Ein oder anderen neuen Hundefreund kennen zu lernen. Mit gewissen Hunden verträgt sie sich verdammt gut, aber dann gibt’s leider auch Hunde, die sie gar nicht riechen kann. Aber so Etwas nehmen wir ihr nicht böse, ist ja bei uns Menschen nicht anders. Dafür hat sie aber eine beste Freundin auf ihrer Seite die regelmäßig zum Spielen und Kuscheln kommt – ihre Freundin Nelly. Nelly ist der Hund von unseren Eltern und schon vom ersten Tag an sind die Beiden unzertrennlich.

Die Hündin, die anfangs so nervös war, gebellt hat und fast niemanden an sich herangelassen hat, ist heute schon fast ein richtiges Schoßhündchen geworden. Wenn Kora weiter so brav und lernwillig ist, wird sie bald nicht mehr wieder zu erkennen sein.

Wir wollen uns nochmal rechtherzlich für diese Tolle Arbeit und vor allem für die Zeit, die ihr vor uns in Kora investiert habt, bedanken. Danke auch dafür, dass alles so schnell und reibungslos geklappt hat vor einem Jahr. Ihr macht einen echt verdammt guten Job!

Liebe Grüße
Michaela, Thomas und Kora
Oktober 2020