Hunde

Unsere Glückskinder berichten

Blacky
Blacky

Hallo liebes Team vom Tierheim Dechanthof!
Seit 6 Monate habe ich Blacky nun schon und ich möchte gern diese Fotos mit euch teilen. Ich bin jeden Tag sehr glücklich mit dem kleinen Schatz, er ist (die meiste Zeit) eine reine Frohnatur und bringt mich oft zum Lachen. Vor manchen Dingen (und vor Männern) fürchtet er sich noch, aber ich hoffe, dass er im Laufe der Zeit mehr und mehr Vertrauen gewinnt und irgendwann ganz unbeschwert durchs Leben wedeln kann. Die gemeinsamen Ausritte, wo er richtig rennen kann (das macht er am liebsten), funktionieren auch schon immer besser.
Vielen Dank für euer Vertrauen!
Liebe Grüße, Tania N.

März 2020

Fay
Fay

Sehr geehrte Damen und Herren,
wie versprochen schicke ich Ihnen die Bestätigung der Kastration meiner Fay.
Meine Kleine ist mein Goldschatz und ich bin sooo froh das ich sie bei Ihnen gefunden habe.
Danke und liebe Grüße

März 2020

Benny
Benny

Im Oktober haben wir den kleinen Benny adoptiert! Er hat sich super eingelebt und lebt mit einem 2. Hund, mit 3 Katzen und mit unseren Pferden zusammen! Er hat soviel gelernt, bellt fast nichts mehr an und hat so eine Freude am Leben! ❤️ Wir könnten uns keinen anderen so tollen Zweithund vorstellen!

Danke und alles Gute weiterhin für alle Fellnasen.

Februar 2020

Nelly
Nelly

Liebes Tierheim-Team,

wir möchten kurz berichten, dass es uns gut geht und das alle in unsere liebe Nelly vernarrt sind.

Ob in der Familie oder als Bürochefin, sie wird von allen sehr geliebt und sie fühlt sich sehr wohl bei uns.

Wir danken euch herzlich und freuen uns das wir so einen liebevollen Hund in unsere Familie aufnehmen durften.

Liebe Grüße,
Familie K.

Februar 2020

Mo
Mo

Guten Morgen!

Die Entscheidung war goldrichtig, sowas von einen braven und gelehrigen Hund hab ich selten erlebt. Meine Grossen waren schon brav in der Erziehung aber MO schlägt sie noch um Einiges. Für die Grossen ist er noch ein lästiges Wesen die wollen nicht mehr so spielen wie er. Draussen rennen sie mit ihm aber im Haus weisen sie ihm zurecht da wollen sie Ruhe haben. Ghandi kommt besser zurecht mit MO als Gismo. Gismo ist sehr eifersüchtig auf seinen Bruder und auf mich. Aber das wird sich mit der Zeit auch legen. Mo kann schon alle Grundkommandos, Autofahren klappt auch schon ohne Kotzen.
Stubenrein ist er schon zu 95%. Er hat jetzt 3,70 Kilo das heißt 1,70 Kilo hat er zugenommen. Im Sommer kommen wir euch besuchen damit ihr seht was für ein toller und schöner Hund er geworden ist .

LG Beatrix

Februar 2020

Jacky
Jacky

Hallo, ich bins, Jacky!

Der kleine sportliche Kerl im Vordergrund auf dem Foto 🙂 Im Dezember 2018 haben mich Herrli und Frauli vom Dechanthof abgeholt. Jack(y)pot dacht ich mir!

Aber die beiden hatten einen anderen Plan: Ich sollte gar nicht in diesem Rudel bleiben…zumindest nicht sofort. Am selben Tag noch wurde ich nämlich zum Steirer und war von da an bei Fraulis Omi zu Hause. Ich hab schnell gemerkt dass Omi sehr traurig war und ganz viel geschlafen hat. Wahrscheinlich weil so viele schöne Hunde-Sachen da waren, aber kein Hund der damit spielte, obwohl ich ihn noch ganz deutlich riechen konnte.

Von da an hatte ich meine Mission!

Mit meiner quirligen und lebensfrohen Art hab ich ganz schnell Omis Herz für mich gewonnen. Bald ist Omi auch wieder öfter aufgestanden, wir haben gemeinsam gefrühstückt, so viel gespielt, geschmust und Omi ist sogar mit mir spazieren gegangen! Wir beide haben uns einfach gut getan und hatten die tollste Zeit die Omi und ich.

Jetzt bin ich seit einiger Zeit bei Herrli und Frauli zu Hause. In meinem neuen Rudel geht’s mir aber auch super, Herrli hat mir sogar einen kleinen Spielplatz gebaut und bei den lieben Nachbarn bin ich oft zum Ballspielen oder zum Abholen von Leckerlis. Mit dem Labrador-Oldie, der auch in unserem Rudel ist, versuche ich grad Freundschaft zu schließen..meine neue Mission…

Liebes Team vom Dechanthof! Wir wollten euch gerne sagen, dass wir genau das bewirkt haben was wir im Dezember 2018 so erdacht hatten. Unsere Oma liebte Jacky über alles. Unser Versprechen ihr gegenüber, dass wir uns um Jacky kümmern werden, haben wir zwar leider unerwartet früh eingelöst, wir freuen uns aber sehr über den kleinen Wirbelwind. Ein kleiner großer Sturschädel ist er, langsam gewöhnen wir uns aber alle gut aneinander.

Liebe Grüße
Ina und Christoph mit Cora und Jacky

Februar 2020

Max (ehem. Prince)
Max (ehem. Prince)

Liebes Dechanthof-Team,

bin nun knapp vier Monate bei meiner neuen Familie und ich muss sagen – ich habe ganz schön viel um die Schlappohren.

Unter der Woche im Büro arbeiten, am Wochenende die Hundezone unsicher machen, das Haus samt Familie bewachen, Rad fahren, Agility, Ball spielen, Hundefreunde treffen, …

Und nebenbei richte ich noch meine Familie nach meinen Wünschen ab – was verdammt viel Arbeit ist!

Nichtsdestotrotz würde ich hier nicht mehr weg wollen, dazu ist das Essen viel zu gut.

Ich sende euch beagle-sche Grüße

Euer Max, ehemals Prince

Februar 2020

Mo
Mo

Liebe Gaby,
anbei Fotos von MO. Das Zusammenleben wird immer besser
LG Beatrix

Februar 2020