Hunde

Aisha
vermittelt 03/2021

Rasse: Mastiff
Alter: geb. 2016
Hündin
kastriert: nein
Schulterhöhe:  70 cm
Impfung: ja
Mikrochip: ja
Kinder: unbekannt
Katzen: unbekannt
Hunde: ja
Jagdtrieb: unbekannt

Aisha verlor gemeinsam mit zwei weiteren Hunden aufgrund der Delogierung ihres Besitzers ihr Zuhause. Die Hunde waren nach der Räumung notdürftig in einer Scheune untergebracht, wo sie aber ebenfalls nicht mehr länger bleiben konnten. Aisha ist eine schüchterne Hündin, die Zeit braucht, um Vertrauen zu fassen. Trotz ihrer imposanten Größe (Aisha wiegt 70 kg!) ist sie „ein Mäuschen in Gedanken“, bei lauteren Geräuschen oder anderen Schrecksituationen versteckt sie sich und sucht eher Schutz hinter ihren Menschen. Aisha braucht daher eine neue Familie, die auf ihre Unsicherheit Rücksicht nimmt und sie ganz langsam „ankommen“ lässt. Aufgrund ihrer Masse ist Aisha kein einfach zu führender Hund, da sie bei unbehaglichen Situationen schlichtweg flüchten will. Autoverkehr, fremde Menschen… das ist ihr alles noch nicht geheuer. Aisha braucht ein ruhiges Zuhause in ländlicher Gegend. Mit anderen Hunden zeigt sie sich, Sympathie vorausgesetzt, verträglich.