Hunde

Aron
vermittelt 01/2021

Rasse: Husky
Alter: geb. 2016
Rüde
kastriert: ja
Schulterhöhe: 60 cm
Impfung: ja
Mikrochip: ja
Kinder: unbekannt
Katzen: unbekannt
Hunde: ja
Jagdtrieb: ja

Handicap: HD und Spondylarthrose

Aron wurde ursprünglich herrenlos gefunden. Er wurde damals nach Ablauf der Fund-Frist auf einen neuen Platz vermittelt, musste nun aber ins Tierheim zurück, da sich sein Besitzer aus gesundheitlichen Gründen leider nicht mehr um ihn kümmern konnte. Aron ist ein sehr anhänglicher Rüde. Mit anderen Hunden ist er verträglich, vor allem mit Hündinnen, die Sympathie spielt aber natürlich eine Rolle. Aron braucht viel geistige Auslastung. Ideal wären Menschen, die gerne Zeit draußen in der Natur verbringen und einen treuen Wegbegleiter suchen.

Aron war, als er zu uns zurückkam, leider relativ übergewichtig. Er fiel uns durch Schonhaltung der Hüften auf, weshalb er zum Röntgen geschickt wurde. Bei Aron wurde HD im Grad C/D sowie eine beginnende Spondylarthrose der Lendenwirbelsäule diagnostiziert. Aron erhält bedarfsweise Schmerzmittel, eine OP ist im weiteren Leben nicht auszuschließen.