Hunde

Aurelia
vermittelt 02/2021

Rasse: Pitbull (Listenhund)
Alter: geb. 2015
Hündin
kastriert: ja
Schulterhöhe: 45 cm
Impfung: ja
Mikrochip: ja
Kinder: unbekannt
Katzen: unbekannt
Hunde: bedingt
Jagdtrieb: ja

Aurelia wurde völlig abgemagert als Fundtier zu uns gebracht. Sie bestand nur noch aus Haut und Knochen und war knapp dem Hungertod entronnen. Wie sich herausstellte, war Aurelia’s Zustand kein Zufall – laut mehreren Zeugenaussagen sollte Aurelia bewusst verhungern. Ihre mutmaßlichen Besitzer wurden ausgeforscht und der Fall den Behörden übergeben. Aurelia hatte bereits mehrmals Welpen großgezogen und hatte auch einige Wochen bevor sie gefunden wurde Welpen geboren. Der Verbleib dieser Welpen konnte leider nie geklärt werden. Aurelia brauchte im Tierheim Zeit, um sich von all den Strapazen zu erholen. Mittlerweile ist sie aber deutlich aufgeblüht, hat an Gewicht zugenommen und zeigt ihr aufgewecktes Wesen. Aurelia ist Menschen gegenüber trotz ihrer Vorgeschichte sehr aufgeschlossen und sehnt sich sehr nach einem Zuhause. Aurelia sucht Menschen, die sich der Verantwortung, einen Listenhund zu führen, bewusst sind. Mit anderen Hunden zeigt sie sich – Sympathie vorausgesetzt – verträglich, andere Hunde müssen ihrer Kraft und ihrem Energielevel aber gewachsen sein. Aurelia hat in ihrem bisherigen Leben viel mitgemacht und sucht Menschen, die sie nicht mehr enttäuschen. Sie braucht ein sicheres, stabiles Umfeld und sollte endlich zur Ruhe kommen können.

Sachkundenachweis Wien

NOE Hundehaltegesetz und NOE Hundehalte-Sachkundeverordnung