Katzen

Baghira

vermittelt 05/2021

Alter: geb. ca. 2010, männlich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ

Wohnungsplatz

Baghira wurde im Tierheim abgegeben, da sich die Besitzerin krankheitsbedingt nicht mehr um ihre Katzen kümmern und drohte sogar, sie einschläfern zu lassen. Wir boten sofort die Aufnahme im Tierheim an, um den Katzen ein ungewisses Schicksal zu ersparen. Baghira ist ein anfangs ängstlicher Kater, der mit der Situation im Tierheim anfangs gar nicht gut zurechtkam. Er versteckte sich viel und pfauchte viel. Mittlerweile hat er sich besser eingewöhnt und zeigt auch schon seine neugierige und freundliche Seite. Baghira braucht aber geduldige Menschen, die ihm viel Zeit lassen. Baghira lebte zwar früher mit anderen Katzen, blühte aber nun richtig auf, seit er im Mittelpunkt stehen darf und alleine lebt. Gegen einen Einzelplatz wäre daher nichts einzuwenden. Baghira lebte immer in Wohnungshaltung.