Katzen

Balu

vermittelt 06/2021

Main Coon Mix
männlich, geb. 2020
Freigang

kastriert, geimpft, entfloht
entwurmt, FIV/Leukose negativ

Main Coon Mix Balu wurde von seinen Besitzern ausgesetzt, da er in der Wohnung markierte. Er wurde einige Ortschaften weiter einfach sich selbst überlassen. Nachdem dies durch aufmerksame Tierfreunde publik wurde, begann die Suche nach Balu – letzten Endes konnte er knapp zwei Wochen später durch eine beherzte Dame gesichert werden. Gegen Balu`s Vorbesitzer wurde Anzeige erstattet.

 

Balu sucht nun ein Zuhause, wo er ankommen kann und nie wieder im Stich gelassen wird. Er ist ein sensibler Kater, der nun endlich sein Glück finden soll! Auf andere Katzen reagiert er eher gestresst, weshalb wir für ihn eher ein Zuhause ohne andere Katzen suchen. Balu ist bei uns im Tierheim vom ersten Tag an brav stubenrein und zeigte auch kein Harnmarkieren mehr. Er ist Menschen gegenüber sehr gesprächig und anhänglich. Lediglich mit der nötigen Fellpflege kann er sich manchmal nicht so ganz anfreunden, weshalb seine neuen Besitzer Fingerspitzengefühl dafür aufweisen sollten.