Hunde

Casanova
vermittelt 01/2020

Rasse: Terrier-Mischling
Alter: geb. 2010
Rüde
kastriert: ja
Schulterhöhe: 25  cm
Impfung: ja
Mikrochip: ja
Kinder: unbekannt
Katzen: ja
Hunde: ja
Jagdtrieb: unbekannt

Casanova wurde gemeinsam mit der kleinen Mischlingshündin Mia im Tierheim aufgenommen, da seine Besitzerin leider verstorben war. Casanova war anfangs recht verschreckt und wusste nicht, wie er mit der völlig neuen Situation umgehen sollte. Casanova hatte anfangs noch Probleme im Umgang mit der Leine, hat dabei aber bereits Fortschritte gemacht. Er zeigt sich jedoch beim Spaziergang sehr schreckhaft und hat vor Autos und lauten Geräuschen Angst. Casanova wird daher doppelt gesichert geführt (Leine an Halsband und Brustgeschirr befestigt), damit er in einer Schrecksekunde nicht aus seinem Geschirr schlüpfen kann. Casanova sucht ein Zuhause in ländlicher Gegend, da er in der Stadt überfordert wäre. Schön wäre es natürlich, wenn Casanova und Mia zusammenbleiben könnten. Die Hunde lebten gemeinsam mit einer Katze im Haus.