Katzen

Charu
vermittelt 01/2020

Alter: geb. 2018, weiblich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ
Freigang

Charu wurde gemeinsam mit der Katze Snowflake ausgesetzt. Eine Taxilenkerin, die zufällig zu einer Pause anhielt, entdeckte im Gebüsch entlang einer Freilandstraße zwei dort abgestellte Katzentransporter. Wer für diese herzlose Tat verantwortlich ist, konnten wir nicht herausfinden. Charu und Snowflake dürften wahrscheinlich Schwestern sein, mögen sich aber nicht unbedingt. Deshalb ist eine getrennte Vermittlung möglich. Charu reagiert generell relativ zickig auf andere Artgenossen. Sie hätte nichts gegen einen Einzelplatz einzuwenden. Gegenüber Menschen ist sie sehr zutraulich, hat aber einen starken Charakter und zeigt es natürlich auch, wenn sie etwas nicht möchte. Charu sucht ein Zuhause, wo sie nach der Eingewöhnungszeit Freigang erhalten kann.