Katzen

Figaro
vermittelt 11/2020

Alter: geb. 05/2020, männlich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ

Wohnungsplatz oder mit Freigang

Figaro stammt aus einem Streuner-Wurf und wurde zu uns gebracht, um ihm ein weiteres Leben auf der Straße zu ersparen und ihm die Chance auf ein Zuhause zu geben. Figaro ist dementsprechend anfangs noch schüchtern, hat mittlerweile aber gelernt, dass Menschen ihm nichts Böses wollen. Figaro sucht geduldige Katzeneltern, die ihn erstmal in Ruhe „ankommen“ lassen. Mit der heiß geliebten Spielangel lässt er sich schon gerne „ködern“. Er benützt im Tierheim brav das Katzenklo und versteht sich gut mit anderen Katzen. Eine zutrauliche Zweitkatze wäre für ihn ideal.