Fundtiere


Laufend werden am Dechanthof streunende und zugelaufene, aber auch ausgesetzte Tiere abgegeben. Wir hoffen natürlich, dass sich die ursprünglichen Besitzer bei uns oder den zuständigen Behörden melden und die Tiere von ihren Besitzern wieder abgeholt werden können. Um die Chancen einer Heimkehr zu verbessern, möchten wir auch über Internet auf unsere Findlinge aufmerksam machen. 

Bei Abholung Ihres Heimtieres ist unbedingt ein Besitzernachweis mitzubringen! Bei Hunden und Katzen wäre dies z.B. der Imfpass, eventuell vorhandene Rassepapiere oder auch Fotos. Bei Exoten benötigen wir die vorgeschriebenen CITES-Papiere.

Sollte ein Fund-Tier nicht mehr von seinem Besitzer abgeholt werden, sucht das Tierheim nach Ablauf der gesetzlichen Behaltefrist einen neuen guten Platz. Die Behaltefrist für Fund-Tiere beläuft sich auf 30 Tage (Sonderregelung durch das Land NÖ). Nach Ablauf dieser Frist werden die Findlinge in unsere Tiervergabe eingestellt. Um den Tieren den Heim-Aufenthalt zu ersparen, ist es aber auch möglich, sie bereits vor Ablauf der Behaltefrist auf Pflegevertrags-Basis zu übernehmen. Wenn Sie also Interesse an einem unserer Fund-Tiere haben, melden Sie sich bitte bei uns.


Wenn Sie ein Tier vermissen oder jemanden kennen, dessen entlaufenes Haustier auf eine unserer Beschreibungen passt, melden sie sich bitte umgehend bei uns:  02573/2843 oder
tierheim-dechanthof@wavenet.at

Unter http://www.tiersuche.noe.gv.at werden alle Fundtiere der NÖ-Landestierheime geführt.


25.07.2017 - Bezirk Mistelbach, 2152 Eichenbrunn

Diese Kaninchenmama mit 9 Junge wurde heute Nachmittag im Wald bei 2152 Eichenbrunn gefunden. Die Mutter befindet sich leider in keinem guten Zustand - sie ist mager und leidet an einer Augenentzündung. Die Babys haben teilweise Durchfall. Alle 10 Kaninchen sind von Flöhen und Zecken übersät. Die Kaninchen sind relativ zutraulich und werden jetzt erstmal aufgepäppelt.

 


24.07.2017 - Bezirk Mistelbach, 2222 Bad Pirawarth/2123 Wolfpassing

Ein weiteres Kaninchen konnte eingefangen werden. Es handelt sich um einen jungen Rammler.


24.07.2017 - Bezirk Mistelbach, 2130 Mistelbach

Dieses Kitten wurde heute im Motorblock eines Motorrades beim Ölwechsel aufgefunden. Das Kleine ist zum Glück unverletzt, jedoch sehr schwach. Es leidet unter massiven Flohbefall, der bereits zur Anämie führte.

 

WIR BENÖTIGEN FÜR SOLCHE NOTFÄLLE IMMER WIEDER EFFIPRO SPRAY. Online erhältlich z.B. bei MedPets: http://www.medpets.de/effipro+spray/


23.07.2017 - Bezirk Gänserndorf, 2285 Leopoldsdorf i. Marchfeld

Dieser Hund wurde heute gegen 13:00 Uhr herrenlos auf der Hauptstraße in 2285 Leopoldsdorf i. Marchfeld, Höhe Zuckerfabrik, aufgefunden. Es handelt sich um einen älteren Rüden, sehr zutraulich und freundlich. Er hat ein schwarzes Halsband mit Marke v. Leopoldsdorf i. Marchfeld. Er ist gechippt, leider nicht registriert.

 

Der Hund wurde abgeholt.


23.07.2017 - Bezirk Gänserndorf, 2244 Spannberg

Diese Katze ist bereits vor einer Woche der Finderin in  2244 Spannberg zugelaufen. Besitzer konnten leider nicht gefunden werden und so wurde die Katze heute zu uns gebracht. Es handelt sich um eine weibliche Katze, zutraulich.


23.07.2017 - Bezirk Korneuburg, 2000 Stockerau

Dieser Hund wurde gestern am Abend von der Polizei in 2000 Stockerau aufgefunden. Es handelt sich um eine Mischlingshündin, registriert auf den Namen "Kiri". Leider sind keine Besitzerdaten ersichtlich, sondern nur der Hinweis um Kontaktaufnahme mit der MA 60.


22.07.2017 - Bezirk Mistelbach, 2191 Atzelsdorf

Diese Katze wurde heute in 2191 Atzelsdorf vor der Terrassentür aufgefunden. Es handelt sich um eine weibliche Katze. Sie ist sehr mager und hat eine Ohrmarkierung.

 

Die Katze wurde abgeholt.


19.07.2017 - Bezirk Gänserndorf, 2223 Bockfließ

Diese 3 Kitten wurden in einem Garten in 2223 Bockfließ aufgefunden. Sie sind ca. 12 Wochen alt und etwas scheu.


17.07.2017 - Bezirk Mistelbach, 2171 Herrnbaumgarten

Dieses Kitten wurde in einer Einfahrt in 2171 Herrnbaumgarten aufgefunden. Es handelt sich um ein weibliches Kätzchen, ca. 6 - 7 Wochen alt, zutraulich. Das Kleine leidet unter Flohbefall.


17.07.2017 - Bezirk Korneuburg, 2100 Korneuburg

Diese Katze wurde mit einer Verletzung an der linken Vorderpfote in 2100 Korneuburg aufgefunden und zur Erstversorgung in die Tierklinik gebracht.

Es handelt sich um einen Kater, kastriert, nicht gechippt.


14.07.2017 - Bezirk Mistelbach, 2222 Bad Pirawarth/2123 Wolfpassing

Diese Kaninchen wurden gestern zwischen 2222 Bad Pirawarth und 2123 Wolfpassing von Tierfreunden eingefangen. Es wurden noch weitere Kaninchen dort gesichtet, die aber leider nicht gesichert werden konnten. Die beiden Rammler leiden an Kaninchenschnupfen, ein Rammler hat eine schlimme Augenentzündung. Alle Kaninchen weisen mehrere kleinere Blessuren auf.

DANKE an die Tierfreunde vor Ort, welche die Tiere eingefangen haben. Anhand des Zustandes und des abgelegenen Fundortes muss man leider davon ausgehen, dass die Tiere ausgesetzt wurden.


12.07.2017 - Bezirk Mistelbach, 2276 Reintal

Dieser ca. 8 Wochen alte Kater wurde heute in 2276 Reintal gefunden und zu uns ins Tierheim gebracht. Der Kleine muss einen Unfall erlitten haben, er hat einen skalpierten Schwanz. Am Schwanzansatz hat sich leider bereits eine madenbefüllte "Tasche" gebildet. Das Kitten befindet sich aktuell bei der Erstversorgung in der Tierklinik, der Schwanz wird amputiert werden müssen. Der kleine Mann ist sehr zutraulich und sicherlich Menschenkontakt gewöhnt.

 

 

 

 

 


12.07.2017 - Bezirk Gänserndorf, 2225 Loidesthal

Diese 4 Kitten wurden heute bei uns im Tierheim abgegeben. Sie tauchten vor ein paar Tagen in einem Hühnerstall auf - andere Katzen oder eine Mutterkatze wurde nie gesehen. Die vier Kitten sind zutraulich, etwas mager und verfloht. Sie werden jetzt erstmal in unserer Quarantänestation aufgepäppelt.

 


10.07.2017 - Bezirk Gänserndorf, 2225 Maustrenk

Diese junge Katze wurde am Montag (3.7.) in 2225 Maustrenk

angefahren. Sie wurde vom Autofahrer in eine Tierklinik gebracht. Die Katze kam zum Glück großteils mit dem Schrecken davon und hat keine schweren Verletzungen erlitten. Da der Finder jedoch keinen Besitzer in der Nachbarschaft eruieren konnte, wurde die Katze nun bei uns Fundtier abgegeben. Die Katze dürfte ca. 4 - 5 Monate alt sein und ist zutraulich.


07.07.2017 - Bezirk Korneuburg, 2201 Gerasdorf b. Wien

Dieser Mops wurde gestern am Abend ohne Halsband in 2201 Gerasdorf aufgefunden. Es handelt sich um einen unkastrierten Rüde, 8 - 10 Jahre alt, sehbehindert (Keratitis auf beiden Augen); Umfangsvermehrung am rechten Knie Gechipt und registriert in der Slowakei - unter dieser Chip-Nr. ist aber eine Hündin registriert.

 


02.07.2017 - Bezirk Gänserndorf, 2225 Maustrenk

Diese 4 Kitten wurden heute in 2225 Maustrenk bei einer Lagerhalle aufgefunden und geborgen. Sie sind sehr mager und leiden unter Parasitenbefall.


02.07.2017 - Bezirk Mistelbach, 2170 Poysdorf

Diese Katze, Rasse Peterbald, wurde gestern in 2170 Poysdorf am Badeteich aufgefunden. Es handelt sich um eine weibliche Katze, gechippt - nicht registriert.


02.07.2017 - Bezirk Gänserndorf, 2291 Lassee

Dieses Kitten wurde heute in einem Garten in 2291 Lassee-Bahnhof,  Bahnhofgasse, geborgen, nachdem die Mutterkatze vom Nachbarhund attackiert und verletzt wurde. Es wird nun versucht die Mutterkatze, welche sich im dichten Gebüsch verkrochen hat, ebenfalls zu bergen. Das Kätzchen ist ca. 4 Wochen alt und stark dehydriert. Weitere Kitten konnten bisher nicht aufgefunden werden.


02.07.2017 - Bezirk Mistelbach, 2170 Poysdorf

Diese Mutterkatze mit ihren 2 Kitten wurde heute in 2170 Poysdorf, Brunngasse, am Dachboden aufgefunden. Die Katze ist zutraulich. Leider sind keine der umliegenden Nachbarn die Besitzer und so wurden sie zu uns gebracht.


29.06.2017 - Bezirk Gänserndorf, 2225 Großinzersdorf

Dieser Grüner Leguan wurde heute in einem Weingarten in 2225 Großinzersdorf aufgefunden. Es handelt sich vermutlich um ein männliches Tier, ca. 1 m lang.

 

Der Leguan wurde von der Besitzerin abgeholt.


27.06.2017 - Bezirk Gänserndorf, 2263 Dürnkrut

Dieser Hund wurde gestern am Abend in 2263 Dürnkrut, Nähe Spielplatz, herrenlos aufgefunden. Da er völlig durchnässt war, wird vermutet, dass er über die March geschwommen ist. Es handelt sich um einen Rüden mit Tschechischem Mikrochip.

 

 


22.06.2017 - Bezirk Mistelbach, 2193 Bullendorf

Dieses winzige Kitten wurde in 2193 Bullendorf in einem Blumentopf gefunden. Der kleine Kater muss vom Zahnstatus her bereits etwa 4-5 Wochen alt sein, ist im Wachstum aber weit zurückgeblieben. Er wiegt nur 180 Gramm, ist relativ mager, leidet an einer Augenentzündung und ist dehydriert. Der Kleine wurde von unserer Tierärztin sofort mit Infusionen versorgt und wird jetzt bei uns aufgepäppelt.

 


22.06.2017 - Bezirk Mistelbach, 2120 Wolkersdorf

Dieses Kitten, ca. 10 - 12 Wochen alt, weiblich, wurde auf einem Firmengelände in 2120 Wolkersdorf gefunden. Beim Röntgen in der Tierklinik stellte sich heraus, dass die Kleine mehrere Knochenbrüche erlitten hat. Unter anderem ist der Beckenring sowie der Hüftkopf betroffen. Das Kätzchen war dehydriert, llitt an Verstopfung und war folglich mit Kot angestaut. Der Kotstau wurde entfernt. Jetzt heisst es erstmal abwarten, ob die Nerven für Kot- und Urinabsatz geschädigt sind oder nicht. Ob das Katzenkind operiert werden muss, wird sich noch entscheiden. Die Kleine ist ansonsten wohlauf, schnurrt und freut sich über jede Zuwendung.


20.06.2017 - Bezirk Mistelbach, 2172 Schrattenberg

Diese Pekinesen-Hündin wurde gestern abend in 2172 Schrattenberg gefunden. Die Hündin lief neben der Straße umher. In ihrem direkten Umfeld wurde eine Einkaufstasche gefunden, für die sich die Hündin sehr interessierte. Ob hier tatsächlich ein Zusammenhang besteht, wissen wir aber nicht. Die Hündin hat mehrere Filzplatten am Körper, welche abgeschoren wurden. Sie ist läufig. Die Kleine trägt einen Chip mit moldawischer Länderkennung, ist aber in keiner Datenbank registriert.