Katzen

Gremlin
vermittelt 01/2021

Alter: geb. 2010, weiblich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ

Wohnungsplatz

Gremlin wurde gemeinsam mit den Katzen Bär und Leni im Tierheim abgegeben. Sie kamen mit dem Nachwuchs der Familie nicht zurecht und zeigten sich durch das Kleinkind zu gestresst. Die drei alten Katzen wurden zu uns gebracht, damit sie ein neues Zuhause finden können. Gremlin ist eine schüchterne Katze, die eine Weile braucht, um sich aus ihrem Schneckenhaus herauszutrauen. Sie sucht geduldige Menschen. Sie orientiert sich sehr an ihren Artgenossen, weshalb Gremlin entweder gemeinsam mit einem ihrer Gefährten vermittelt wird oder zu einer bereits vorhandenen, altersmäßig passenden Zweitkatze. Für einen Einzelplatz ist sie nicht geeignet. Gremlin zeigte sich auch im Tierheim anfangs sehr gestresst und neigte zu stressbedingter Gastritis. Sie erhält daher einen Magenschutz, womit es ihr nun auch wieder gut geht. Gremlin`s tierärztlicher Check zeigte ansonsten keine Auffälligkeiten (Organwerte in Ordnung, Blutbild zur Vorsorge wurde gemacht). Gremlin sucht einen ruhigen Wohnungsplatz.