Katzen

Herbert
vermittelt 10/2020

Alter:  geb. ca. 2017, männlich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ

Freigang

Herbert musste ins Tierheim, da sein Besitzer leider verstorben ist. Herbert lebte immer als Freigänger. Mit der Situation im Tierheim mag er sich momentan noch nicht so recht anfreunden, derzeit ist er fremden Menschen gegenüber anfangs noch misstrauisch. Wenn man sich viel Zeit für ihn nimmt und sich von seinem anfänglichen Pfauchen nicht sofort abschrecken lässt, bricht das Eis jedoch und Herbert lässt sich dann auch gerne streicheln. Er braucht aber eine gewisse Kennenlernphase, um das nötige Vertrauen zu fassen. Herbert zeigt sich mit anderen Katzen verträglich. Eine zutrauliche Zweitkatze im neuen Zuhause würde ihm bei der Eingewöhnung sicherlich helfen.