Katzen

Ines & Janette
vermittelt 01/2021

Alter: geb. 2019, weiblich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ

Freigang

Janette und Ines kamen beide hochträchtig ins Tierheim. Sie wurden im Rahmen eines Kastrationsprojektes eingefangen. Beim Tierarzt stellte man jedoch fest, dass die beiden bereits in den nächsten Tagen ihre Babys gebären werden – wir wurden deshalb um Aufnahme der beiden werdenden Mütter gebeten, damit sie ihre Jungen wohlbehütet aufziehen können. Dies ist auch gelungen – die beiden Mamas wachten wie zwei Löwinnen über ihren Nachwuchs und haben sich gemeinsam um alle Kinder gekümmert. Mittlerweile haben alle Kätzchen gute Plätze gefunden. Nun ist es so weit, dass auch die beiden Löwenmamas ihr Glück finden! Ines ist mittlerweile schon sehr zutraulich und holt sich gerne ihre Schmuse-Einheiten ab. Janette ist dabei noch zurückhaltender. Sie pfaucht oft im ersten Moment noch aus Unsicherheit, fängt aber beim Rückenkraulen auch bereits zu schnurren und treten an, wenn man behutsam mit ihr umgeht. Die beiden hängen sehr aneinander, wir denken, dass es sich um Schwestern handelt. Janette und Ines werden daher nur gemeinsam vermittelt. Andere Katzen werden von den beiden Tigerdamen gut akzeptiert.