Katzen

Ivy
vermittelt 05/2020

Alter: geb. 08/2019, weiblich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ
Wohnungsplatz oder mit Freigang

Ivy wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern als Fundkätzchen abgegeben. Die Kleinen wurden im Tierheim einige Zeit aufgepäppelt und suchen nun nach guten Plätzen. Aktuell sind die Geschwister noch recht schüchtern und brauchen etwas Zeit, um bei fremden Menschen aufzutauen. Jedoch sind sie mit ein wenig Geduld bereits für Spielangeln und Leckerlis zu begeistern – sie werden im neuen Zuhause sicherlich rasch Fortschritte machen. Für einen Haushalt mit kleinen Kindern sind sie eher nicht geeignet, größere Kinder, die den Umgang mit Katzen bereits gewöhnt sind, sollten – Geduld vorausgesetzt – kein Problem sein. Die Kätzchen werden zu zweit oder auch getrennt vermittelt, dann muss aber eine junge, spielfreudige Zweitkatze im Haushalt vorhanden sein (kein Einzelplatz).