Katzen

Josy (ehem. Tiggy)

Hallo!
Ich schick euch hier mal ein Update von Josy (Tiggy)!
Die schlechten Nachrichten zuerst: Wir mussten die Chemotherapie aufgrund schlechter Blutwerte stoppen und leider kamen an 2 Stellen die Tumore wieder. Wir haben sie am Donnerstag operiert, sie hat alles gut überstanden und wir warten auf die Ergebnisse der Patho! Die Blutwerte sind aber wieder ok und sie ist wieder topfit!
Zum Glück waren die Tumore nicht so schlimm wie beim letzten Mal, sie hatte überhaupt keinen Juckreiz.
So geht es ihr aber super, sie hält uns auf Trab und ist nach wie vor eine große Plaudertasche 🙂 jeden Tag pünktlich 7 Uhr muss das Frühstück bereitet werden. Sie ist außerdem sehr intelligent und wir üben fleißig mit dem Clicker „sitz“, „Pfötchen“, „High Five“ und kleine Agility Lektionen!
Mittlerweile ist das Fell auch komplett nachgewachsen und auch die letzten Spuren vom Blauspray sind verschwunden;)
Wenn sie sich über etwas beschweren könnte, wäre es, dass es nicht 24 Stunden Futter gibt, so verfressen ist sie. Sie möchte alles essen was wir haben, aber das geht natürlich nicht.
Wir lieben sie heiß und hoffen, dass wir das auch Tumorwachstum unter Kontrolle kriegen! Josy wie Joy…. Jeden Tag eine Freude mit diesem besonderen Kätzchen!
Liebe Grüße,
Nicole Z.
Juni 2021