Katzen

Keanu & Garfield

vermittelt 01/2022

Europäisch Kurzhaar
männlich, geb. 2019/2021
Wohnung oder Freigang

geimpft, entfloht, kastriert
entwurmt, FIV/Leukose negativ
keine Einzelhaltung

Keanu wurde schwer verletzt aufgefunden und in die Tierklinik gebracht. Dort stelle sich heraus das sein Hinterbein skalpiert und sein Schweif fast komplett durchtrennt wurde. Dem Kater musste der Schweif amputiert werden und das skalpierte Bein musste mit einem Verband ruhiggestellt werden. Keanu wurde im Tierheim über mehrere Wochen hinweg täglich der Verband gewechselt und die Wunde versorgt, bis die fehlende haut nachgewachsen ist. Auch hat das Sprunggelenk an diesem Bein Verletzungen davon getragen die nun aber gut abgeheilt sind. Keanu sollte weiterhin Physiotherapie machen und bei Problemen in die Tierklinik Hollabrunn zur Nachkontrolle gebracht werden. Keanu hat sich bei uns im Tierheim mit dem Kater Garfield angefreundet. Die beiden sind nun unzertrennlich und suchen deshalb gemeinsam ein neues Zuhause. Keanu wird aufgrund seiner Vorgeschichte nur in Wohnungshaltung oder gesicherten Freigang vermittelt.

Sie haben Interesse an diesem Tier?
Dann befüllen Sie bitte dieses Formular: Interessensbekundung
Wir werden uns anschließend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ablauf Adoption
Eine genaue Übersicht über den Adoptionsablauf finden Sie HIER.

Kosten
Über die Höhe des Adoptionsbeitrages informieren wir gerne persönlich bei der Terminvereinbarung.
Alternativ finden Sie HIER eine Übersicht.