Hunde

Kessy & Sandra
vermittelt 02/2021

Rasse: Chihuahua
Alter: Kessy geb. 2017, Sandra geb. 2013
Hündinnen
Gewicht: Kessy 3 kg, Sandra 5,5 kg
kastriert: ja
Schulterhöhe:   cm
Impfung: ja
Mikrochip: ja
Kinder: unbekannt
Katzen: ja
Hunde: ja
Jagdtrieb: nein

Handicap Sandra: Patellaluxation am rechten Hinterbein (sehr lockere Kniescheibe), Herzgeräusch

Handicap: Aufgrund von Harnsteinen (Struvit) benötigt Jonny Urinary-Futter.

Die beiden Chihuahua-Damen Kessy und Sandra suchen ein neues Zuhause, da ihr Besitzer leider verstorben ist. Beide sind sehr umgängliche und aufgeschlossene Hunde. Sie kennen Katzen und lebten mit ihrem Besitzer in einem Haus mit Garten. Das Gehen an der Leine müssen wir vor allem bei Sandra noch ein wenig trainieren, sie macht aber schon gute Fortschritte.

Kessy`s tierärztliche Eingangsuntersuchung war ohne weitere Besonderheiten. Bei Sandra dagegen zeigte sich eine Patellaluxation am rechten Hinterbein, das bedeutet, ihre Kniescheibe ist sehr locker und springt hin und her. Sandra sollte etwas abnehmen, um ihre Gelenke zu schonen. In weiterer Folge ist wahrscheinlich auch eine OP des Beines in absehbarer Zeit einzuplanen. Weiters wurde bei Sandra ein Herzgeräusch festgestellt, weshalb sie eine Herz-Tb. täglich bekommt. Eine genaue Kontrolle per Herz-Ultraschall wird empfohlen.

Da die beiden sehr aneinander hängen und toll harmonieren, wollen wir sie nicht trennen – wer gibt seinem Herz einen Ruck und gibt Kessy und ihrer schon älteren Freundin Sandra eine Chance?