Katzen

Kiki & Leila

Alter:  Leila geb. ca. 2004, weiblich
Alter:  Kiki geb. 2015, weiblich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ

Wohnungsplatz

Leila Handicap: Asthma und Schilddrüsenüberfunktion

Kiki und Leila sind schon längere Zeit im Tierheim. Leila ist zutraulich und sehr selbstbewusst. Kiki dagegen ist eher schüchtern und zurückhaltend. Da Kiki sich sehr an Leila orientiert und sie ihr Halt gibt, werden die beiden gemeinsam vermittelt. Ideal wäre ein Zuhause, wo z.B. ein Kater mittleren Alters auf Gesellschaft der beiden hübschen Damen warten würde, da Leila bereits älter ist und Kiki nicht irgendwann allein zurückbleiben sollte. Leila hat chronische Lungenprobleme (Asthma) und eine Schilddrüsenüberfunktion. Sie benötigt daher Medikamente und inhaliert zweimal täglich mit dem Inhalator. An das Inhalieren hat sich Leila über die Jahre hinweg brav gewöhnt. Wir hoffen sehr, dass sich Menschen finden, die sich von Leila’s gesundheitlichen Defiziten und Kiki’s anfänglicher Schüchternheit nicht abschrecken lassen, denn die beiden hätten es sich verdient, endlich ein „Für-Immer-Zuhause“ zu finden.