Hunde

Leon
vermittelt 09/2020

Rasse: Labrador-Mischling
Alter: geb. 2018
Rüde
kastriert: ja
Schulterhöhe: 50 cm
Impfung: ja
Mikrochip: ja
Kinder: unbekannt
Katzen: unbekannt
Hunde: ja
Jagdtrieb: ja

Leon war mehrere Monate freilaufend unterwegs und konnte letztendlich durch einen Tierschutzverein mittels Hundefalle gesichert werden. Leon wurde anschließend zu uns gebracht. Wie sich herausstellte, wurde er ursprünglich von einem ausländischen Tierheim gemeinsam mit seinem Bruder vermittelt. Sein Bruder war leider ebenfalls aus seinem neuen Zuhause entlaufen und wurde von einem Auto totgefahren. Leon blieb dieses Schicksal zum Glück erspart. In Absprache mit dem Tierheim, welches Leon vermittelt hat, soll er durch uns in ein passenderes Zuhause vermittelt werden.

Leon ist ein ängstlicher Kerl, der noch nicht viel von einem normalen Hundeleben kennenlernen durfte. Er hat aber bereits in der kurzen Zeit bei uns enorme Fortschritte gemacht. Leon orientiert sich sehr an anderen Hunden, ein souveräner Zweithund gibt ihm Halt. Leon sucht daher ein Zuhause mit passender Hundegesellschaft! Leon braucht Zeit für den Vertrauensaufbau zum Menschen und der Mensch Geduld und Einfühlungsvermögen.