Hunde

Lilly

Hallo;
hab gerade gelesen, dass Herrchen/Frauchen von Penelope ganz gerne ihre Erfahrungen austauschen wollen. Würde mich sehr freuen !
Lilly gehts sehr gut, wir gehen jeden Tag mind 1,5 h spazieren und sie hat schon tolle Fortschritte gemacht. Sie ist wirlich eine Lilly Fee 🙂
Von Anfang an hab ich Hundebegegnungen gesucht und versucht, sie ganz einfach unter meinen Schutz durch die Angst zu führen. Es ist immer wieder so schön zu sehen, wenn sie Fortschritte macht. Sie macht es auch einem sehr leicht, denn sie folgt aufs Wort und ich kann sie ganz unproblematisch frei laufen lassen.
Sie kennt inzwischen das Wasser und im Sommer war Steckerl schmeissen ganz toll für sie. Sie begrüßt die meisten Hunde schon Schnauze an Schnauze, traut sich auch schon mit mehreren Hunden zu gehen, macht Spielaufforderungen jetzt schon immer mehr und traut sich auch schon einige Minuten zum Spielen. Dass die meisten (Hunde)Menschen fast immer Leckerlies dabei haben, dass haben wir auch sehr bald herausgefunden :-). Summa summarum bin ich schon voll Stolz auf sie, was sie bis jetzt geschafft hat.
Liebe Birgit, Hochachtung vor Deiner Arbeit !
Für die Feiertage wünsche ich Euch alles Liebe und Gute und viel Kraft!!!!!
GlG Gaby

Dezember 2020