Katzen

Lilly & Dexter (ehem. Lilly & Mogli)

Liebes Dechanthof-Team!
Wir wollten euch kurz berichten, wie es Lilly und Dexter (ehem. Mogli) jetzt geht. Zu Beginn war Dexter noch etwas schüchtern und kam nur zum Spielen, Pinkeln, Fressen und Raufen mit Lilly unter der Couch bzw. dem Bett hervor. Seit dem zweiten Tag ist er allerdings unser Kuschelbär. (Wie Birgit es voraus gesagt hat 😉) Lilly war bereits am ersten Tag ziemlich mutig, frech und neugierig.
Besonders lieben Dexter und Lilly folgendes:
-Fangen spielen in der Wohnung
– mit der Bettdecke kämpfen (am liebsten dann, wenn ich schlafen möchte…….)
– im „Pool“ planschen
-Katzenfernsehen
– und natürlich KUSCHELN (egal ob zusammen oder mit uns)
Besuch ist kein Problem (Lilly hat sich gleich auf das Bein unseres Besuchs gelegt) und auch beim Tierarzt haben sie nicht nur mit der Tierarzthelferin gekuschelt, sondern sich auch vorbildlich verhalten. Dafür wurden sie auch von der Tierarzthelferin gelobt. Sie war sehr überrascht, wie brav, freundlich und zutraulich die beiden waren. (Überhaupt nicht aggressiv oder ängstlich, dies sei sehr ungewöhnlich für Handaufzuchten und zeige, wie gut sie in den ersten Wochen sozialisiert wurden) Dieses Lob geht definitiv an euch!!!!!!!
Danke nochmals für unsere Stritzi-Mietzis! Sie halten uns zwar sehr auf Trapp, aber wir möchten sie nicht mehr missen!!!!
Liebe Grüße,
Conny & Roman

August 2020