Katzen

Lina
vermittelt 11/2020

Alter: geb. 2019, weiblich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ

Freigang

Lina kam hochträchtig als Fundkatze ins Tierheim. Sie hat ihre Jungen bei uns bekommen und sie liebevoll großgezogen. Ihre Kleinen sind nun alle vermittelt, jetzt sucht auch Lina nach einem neuen Zuhause. Lina ist eine schüchterne und ängstliche Katze. Sie braucht Zeit, um Vertrauen zu fassen. Mit direkten Berührungen hat sie derzeit noch Probleme. Wenn man behutsam mit ihr umgeht, bildet sich eine gute Vertrauensbasis – zum Streicheln ist Lina aber noch zu unsicher. Lina sucht daher ein Zuhause, wo man ihr viel Zeit zur Eingewöhnung gibt und sie einfach ankommen lässt. Lina braucht einen ruhigen Platz ohne Kinder. Eine zutrauliche Zweitkatze zur Orientierung wäre für sie optimal.