Katzen

Lucy & Luna
vermittelt 11/2020

Alter:  geb. 2017, weiblich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ

Wohnungsplatz

Luna (getigert) und Lucy (schwarz-weiss) wurden aufgrund einer allergischen Hautreaktion des Kleinkindes im Tierheim abgegeben. Im Tierheim mussten wir feststellen, dass beide Katzen stark verfloht waren und sich auch selbst massiv kratzten. Wir informierten ihre Besitzer darüber, für Luna und Lucy änderte dies jedoch nichts, sie verblieben im Tierheim. Luna und Lucy sind Wohnungskatzen und hängen sehr aneinander. Sie sind verschmust und zutraulich. Die beiden lieben sich sehr und putzen sich oft gegenseitig. Sie zeigen sich im Tierheim auch mit anderen Katzen verträglich. Die beiden Katzendamen waren einmal vermittelt, kamen aber leider wieder zu uns zurück, da die beiden sehr hyperaktiv waren und die Nachtruhe empfindlich störten. Leider konnte keine zufriedenstellende Lösung getroffen werden, weshalb die beiden zu uns zurückgebracht wurden. Luna und Lucy sind daher erneut auf der Suche. Sie brauchen Menschen, die sich viel Zeit für sie nehmen können und sie sowohl körperlich als auch geistig beschäftigen.