Katzen

Mattheus und Ella

Liebes Team!

Ich kann mich noch genau an den Tag erinnern als wir unsere Kitten das erste Mal gesehen haben. Es war ein besonderer Moment für uns, wir wussten von Anfang an, dass Mattheus (umgenannt auf Maxi) und Ella zu uns gehören und unsere kleine Familie vollständig machen werden. Nach kurzem Überlegen haben wir uns für die Beiden entschieden. In den ersten Tagen konnten wir sie kaum angreifen, da sie sich nur hinter der Couch versteckten, alles ungewohnt und jedoch trauten sie sich manchmal hervor.
Mit viel Geduld haben wir die zwei Süßen zu wunderbaren Kitten erzogen, denn sie sind beide sehr zutraulich geworden und kommen sogar schon von alleine kuscheln. Genau, dass was wir uns immer gewünscht haben. Abends liegen wir immer zu viert zusammen und genießen den gemeinsamen Moment. Nie hätten wir gedacht, dass sie so schnell auftauen, denn die Vergangenheit war sicher nicht ohne. Bei uns zuhause gibt es viel Geborgenheit und ganz viele Kuscheleinheiten.
Ihre wilden Flitzereien durch die Wohnung bringen uns immer wieder zum Lachen. Einfach schön, den beiden zu zusehen wie wohl sie sich in ihrem neuen Heim fühlen.
Doch die schönste Bereicherung für die beiden ist, dass sie sich gegenseitig haben. Sie kuscheln ständig miteinander und putzen sich, da kommt immer wieder Gänsehaut zum Vorschein.

Liebe Grüße,
Sophie und Sven

Jänner 2020