Katzen

Miro

vermittelt 06/2021

Europäisch Kurzhaar
männlich, geb. 06/2020
Wohnung oder Freigang

kastriert, geimpft, entfloht
entwurmt, FIV/Leukose negativ

Miro wurde als Fundkätzchen zu uns gebracht. Er war damals sehr scheu und wollte mit uns Menschen kaum etwas zu tun haben. Mittlerweile ist Miro gegenüber seinen Pflegern so weit aufgetaut, dass er gerne mit der Spielangel spielt und Interesse an uns zeigt, weshalb wir auf geduldige Katzenfreude hoffen, die ihm trotz seiner Scheu ein Zuhause schenken möchten. Miro ist sicher kein „Kuschler“, man merkt jedoch, dass er sich uns Menschen anschließen will – dabei steht ihm seine eigene Unsicherheit aber leider noch im Weg. Gesucht wird daher ein ruhiger Platz ohne Kinder und ohne viel Trubel. Seine neuen Menschen müssen mit einer langen Eingewöhnungszeit rechnen. Miro ist sehr sozial, er wird daher auf keinen Einzelplatz vergeben. Ist späterer Freigang angedacht, ist das nur nach einer langen (!) Eingewöhnungszeit möglich, damit Miro auch sicher wieder zurückkommt. Bei uns im Tierheim zeigt er sich gut mit anderen Katzen verträglich und benützt brav das Katzenklo. Miro wartet auf besondere Katzenfreunde, die ihm trotz seiner extremen Schüchternheit eine Chance geben.