Katzen

Murphy

vermittelt 06/2021

Europäisch Kurzhaar
männlich, geb. 2020
Wohnung

kastriert, geimpft, entfloht
entwurmt, FIV/Leukose negativ
Handicap: bleibende Schäden an beiden Augen

Kater Murphy kam als Fundtier zu uns. Er war damals in keinem guten Zustand und litt an einer hochgradigen Augenentzündung, die ihn wohl schon seit Kätzchenalter begleitete. Dementsprechend sind leider trotz intensiver Behandlung bleibende Schäden an seinen Augen zurückgeblieben, was sich durch Verwachsungen der Hornhaut an beiden Augen äußert. Weiters litt Murphy an einem Roll-Lid am rechten Auge, welches aber operativ korrigiert wurde und ihm nun keine Probleme mehr macht. Alles in allem ist Murphy ein lebenslustiger Kerl, auch wenn er durch seine Augenprobleme etwas sehbehindert ist. Für ungesicherten Freigang ist er daher nicht geeignet, da er manche Gefahren einfach nicht gut genug einschätzen kann. Murphy ist ein kleiner Wirbelwind, der auch sehr gerne mit anderen Katzen herumtobt. Er wird daher auf keinen Einzelplatz vermittelt. Gegenüber Menschen ist Murphy sehr neugierig und für jeden Spaß zu haben. Zur Pflege der Augen erhält Murphy noch eine Augensalbe sowie einen Futterzusatz zur Stärkung des Immunsystems. Er sucht Menschen, die sich von seinen „optischen Fehlern“ nicht abschrecken lassen.