Hunde

Oskar
vermittelt 01/2021

Rasse: American Staffordshire Terrier (Listenhund)
Alter: geb. 2017
Rüde
kastriert: ja
Schulterhöhe:  50 cm
Impfung: ja
Mikrochip: ja
Kinder: unbekannt
Katzen: nein
Hunde: nein
Jagdtrieb: ja

Oskar kam als Junghund ursprünglich als Fundhund zu uns. Er wurde auf einen guten Platz vermittelt, musste nun aber leider zu uns zurück, da seine Besitzerin schwer erkrankt ist. Oskar wurde daher schweren Herzens wieder in unsere Obhut übergeben. Oskar lebte in Wien in einer Wohnung, hatte den Hundeführschein mit seinen Besitzern abgelegt und kennt alle Grundkommandos. Er blieb auch ein paar Stunden alleine brav in der Wohnung. Mit Kindern hat Oskar bislang keine Erfahrungen gesammelt. Er ist ein Energiebündel, kann aber auch sehr anschmiegsam sein. Da er leider im jungen Alter unverschuldet schlechte Erfahrungen mit anderen Hunden machen musste, zeigt er sich leider mit Artgenossen unverträglich. Er verfügt auch über einen ausgeprägten Jagdtrieb, Katzen oder andere Kleintiere dürfen daher nicht im neuen Zuhause vorhanden sein. Gegenüber Menschen ist er überschwänglich freundlich.

In NÖ und Wien muss für seine Haltung ein Sachkundenachweis bzw. Hundeführschein abgelegt werden.

Sachkundenachweis Wien

NOE Hundehaltegesetz und NOE Hundehalte-Sachkundeverordnung