Katzen

Penelope

Hallo liebes Dechanthof-Team!

Wollten euch nur kurz mitteilen, dass wir heute zur Röntgenkontrolle in der Tierklinik Hollabrunn waren. Zu unserer großen Freude hat sich alles gut entwickelt, die Ärztin war sehr zufrieden und hat uns das ok gegeben, dass Penelope endlich ihr neues Zuhause erkunden darf. Sie verwendet ihr rechtes Bein nun schon recht geschickt, hat eine Mischung gefunden zwischen auf 3 Beinen hüpfen und schönem Gehen auf 4 Pfoten, wobei sie mit der gehandicapten Pfote manchmal noch nicht richtig auf der Sohle steht, sondern mit umgeklappter Pfote. Es wird aber immer besser und sie wird immer sicherer.

Nach unserer Rückkehr aus Hollabrunn hat sie ihr Heim dann sehr neugierig zu erkunden angefangen, ehe sie müde wurde und sich erschöpft in ihre große Transportkiste zurückgezogen hat.

Jetzt kann sie mal in aller Ruhe abchecken, wo sie da hingeraten ist, und sobald sie sich in den nächsten Tagen und Wochen so richtig auskennt, werden wir sie dann zu guter letzt in ihr gesichertes Freigehege hinauslassen, alles step by step und je nach Entwicklungsstand.

Wir sind auf jeden Fall sehr happy wie alles läuft, die Kleine hat einfach einen tollen Charakter und passt perfekt zu uns.

Lieben Gruß aus Z.,
Petra W./Eva-Maria A.

August 2019