Katzen

Puppi
vermittelt 10/2020

Alter:  geb. 2012, männlich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ

Freigang

Puppi wurde gemeinsam mit 7 weiteren Katzen aufgrund eines Umzuges ins Tierheim abgegeben. Die Katzen waren das Leben auf einem Bauernhof mit großem Innenhof gewohnt, einen Umzug in eine kleine Wohnung wollte man ihnen nicht zumuten. Die Katzen suchen daher neue Plätze, wo sie nach der Eingewöhnungszeit auch wieder ins Freie dürfen. Puppi ist ein stattlicher Langhaar-Kater. Er ist anfangs schüchtern und braucht etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Puppi wird entweder gemeinsam mit einem seiner Katzenkumpel vermittelt oder kann zu einer passenden, bereits vorhandenen Zweitkatze vergeben werden.