Katzen

Ricardo
vermittelt 10/2020

Alter:  geb. 07/2020, männlich
geimpft, entfloht, entwurmt

Wohnungsplatz oder mit Freigang (Freigang erst nach der Kastration!)

Ricardo, Rina und Ronja sind Geschwister. Sie wurden gemeinsam in einem Garten aufgefunden und ins Tierheim gebracht. Die drei stammen wohl wie so viele Kätzchen aus einem der unzähligen „Hoppala-Würfe“, denn nach den Kleinen gesucht hat niemand. Rina, Ronja und Ricardo sind nun bereit für neue Familien. Sie sind zutraulich und verspielt. Die Kätzchen werden nicht in Einzelhaltung vergeben – die Vermittlung erfolgt daher entweder gemeinsam oder zu einer jungen, aktiven Zweitkatze. Wir werden dabei bei der Terminvergabe für Interessenten aber natürlich darauf achtgeben, dass am Ende kein Kätzchen vom Wurf alleine im Tierheim zurückbleibt.

Bei Ricardo`s tierärztlichem Checkup ist ein Herzgeräusch aufgefallen. Da sich Ricardo noch im Wachstum befindet, kann man momentan noch nicht vorhersagen, ob er an einem Herzproblem leidet oder ob es sich noch auswächst. Ein Herz-Ultraschall zur Abklärung wird im Alter von ca. 6 Monaten empfohlen.