Katzen

Rory
vermittelt 01/2020

Alter: geb. 9/2019, weiblich
geimpft, entfloht, entwurmt
Wohnungsplatz oder Freigang (Freigang erst nach der Kastration!)

Rory wurde gemeinsam mit ihren Geschwistern als Fundkätzchen im Tierheim abgegeben. Sie waren damals schwach und unterernährt – die Kitten mussten mehrere Wochen im Tierheim aufgepäppelt werden. Mittlerweile haben sie sich zu hübschen Kätzchen entwickelt, denen man den damaligen „Fund-Zustand“ nicht mehr anmerkt. Sie sind recht aufgeweckt und verspielt. Menschen gegenüber zeigen sie sich zu Beginn noch eher vorsichtig und schüchtern. Es braucht etwas Zeit, damit sie bei neuen Menschen Vertrauen fassen. Mit ihrer geliebten Spielangel genießen sie aber bereits ausgiebige „Spielstunden“. Die Kätzchen werden zu zweit oder zu passender, junger und spielfreudiger Katzengesellschaft vermittelt (keine Einzelhaltung).