Katzen

Shelly & Burli (ehem. Mr. Gottfried)

Liebes Team vom Dechanthof,

Burli (ehemals Mr. Gottfried – beim Schmusen hat er auf „Burli(wurli)“ begonnen zu plaudern … ) und Shelly haben sich nach einer nicht unkomplizierten Anfangsphase gut eingelebt. Ohne Frau Oswald http://www.energetik-weinviertel.at/

und Tierarzt am Spittelberg Peter Rippel in Wien http://www.rippel.at/

und unserer unendlichen Geduld und Liebe hätten wir das nicht geschafft. Shelly war super dominant und unser Burli überängstlich …Mittlerweile ist das Zusammenleben wunderschön! Gesundheitlich schaut’s einigermaßen gut aus. Shellys Darm ist saniert und sie hat ordentlich zugenommen. Burli hat leider unbemerkte Harnsteine gehabt, die mittlerweile weg sind, er bekommt Spezialfutter. Leider hat er FORL und ein paar Blutwerte, die aufgrund seiner großen Vergangenheit im Auge behalten werden müssen. Wir haben gewusst, dass beide Katzen besonders sind, umso schöner ist es jetzt. Vielen Dank nochmals, dass Ihr Euch so gut um beide gekümmert habt. Sie machen uns sooo viel Freude – es ist unbeschreiblich!

Alles, alles Gute für 2022 und nochmals vielen Dank für Eure unermüdliche Arbeit!
Liebe Grüße, Petra & Christian
Jänner 2022