Katzen

Susi
vermittelt 02/2020

Alter: geb. ca. 2018, weiblich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ
Freigang

Susi verlor gemeinsam mit einigen weiteren Katzen und einem Hund ihr Zuhause, da ihre Besitzerin delogiert wurde. Susi ist eine sehr scheue Katze und braucht viel Zeit, um Vertrauen zum Menschen aufzubauen. Wir suchen deshalb geduldige und verständnisvolle Katzenmenschen, die sie nicht bedrängen. Für eine Familie mit Kleinkindern ist Susi kein passendes Haustier.  Eine zutrauliche, bereits eingewöhnte Zweitkatze im neuen Zuhause wäre für sie ideal, um ihr die Scheu vor Menschen zu nehmen. Ein Freigang sollte erst nach langer Eingewöhnungszeit gewährt werden.