Katzen

Susi
vermittelt 02/2020

Alter: geb. 2011, weiblich
kastriert, geimpft, entfloht, entwurmt, FIV/Leukose negativ
Wohnungsplatz

Susi wurde gemeinsam mit fünf weiteren Katzen im Tierheim aufgenommen, da sich die Besitzerin krankheitsbedingt nicht mehr um die Katzen kümmern konnte. Susi lebte im Haus und kennt keinen Freigang. Sie ist eine etwas schüchterne Katze, die Zeit braucht, um bei neuen Menschen Vertrauen zu fassen. Sie zieht sich dann „in ihr Schneckenhaus“ zurück und braucht daher einfühlsame Menschen. Susi ist sehr sozial und versteht sich gut mit ihren Katzenfreunden. Sie wird daher gemeinsam mit einem ihrer Zimmergenossen oder zu einer passenden, vorhandenen Zweitkatze vermittelt.