Katzen

Zwergi

Hallo ihr Lieben, ich bins Zwergi und möchte euch sagen mir geht es super! Mann oh mann waren das aufregende Monate. Bei euch hat es mir mit meinen Katzenkumpels Sascha und Lilly sehr gut gefallen, aber ich habe jetzt meinen neuen Kumpel Chilli und meine für-immer-Familie gefunden. Am 11.11.20 war es soweit! Da kam dieses fröhliche Fräulein hereinspaziert und meinte doch wirklich sie möchte mich adoptieren. Wie? Soll das ein Scherz zu Faschingsbeginn sein? Aber ich sage euch, das war kein Scherz. Auf ging die Fahrt in ein neues Leben. Ich sags euch – ich war ja soooo schüchtern. Ich habe mich die ersten Tage nur hinter der Bank versteckt, doch meine neue Mami, wie sie sich selbst nennt, wollte einfach nicht aufgeben und verbrachte stundenlang in Liegeposition bei mir auf dem Boden. Ich ließ mich nicht streicheln und hatte fürchterliche Angst. Doch meine neue Mami und mein neuer Papi haben eine elends Geduld und lassen einfach nicht locker. Na gut, dann wollte ich sie auch dafür belohnen, kam immer weiter aus meinen Verstecken heraus und ließ mich immer mehr streicheln. Und den guten 100erten Leckerlis konnte ich natürlich auch nicht widerstehen. Vertrauen zu fassen fällt mir sehr schwer aber die beiden sind unglaublich stolz auf mich und ich mache jeden Tag Fortschritte. Mittlerweile bin ich schon ein kleiner Schmuser geworden, der gerne Essen vom Tisch erbettelt- hihi. Und ich kann euch sagen im Bett schläft es sich einfach am besten!! Ich glaube die drei haben mich wirklich sehr, sehr gerne und so wachse ich jeden Tag ein Stücken mit Ihnen zusammen. Alles Liebe, euer Zwergi

Februar 2021