Kleintiere

Rambo
vermittelt 06/2020

Alter: geb. ca. 2017, männlich, gegen Myxomatose/RHD geimpft, kastriert am 18.05.20

Eine Gruppe Kaninchen wurde auf einem Feld nahe einer Autobahnausfahrt ausgesetzt. Die Kaninchen konnten von Tierfreunden gesichert werden und wurden zu uns ins Tierheim gebracht. Rambo ist der „Papa“ mehrerer Kaninchenwürfe, denn das Weibchen hatte damals bereits Babys bei sich und war, als es gefunden wurde, erneut trächtig. Rambo wurde im Tierheim kastriert, muss jedoch noch bis ca. Ende Juni von fortpflanzungsfähigen Weibchen getrennt gehalten werden, da Kaninchen-Rammler noch etwa 4-6 Wochen nach der Kastration zeugungsfähig sein können.

Gesucht wird ein artgerechter Platz. Rambo ist ein Zwergkaninchen/Widder Mischling.

Mehr Infos zur artgerechten Kaninchenhaltung