Hunde

Roxy
vermittelt 05/2020

Rasse: Mischling
Alter: geb. 04/2019
Hündin
kastriert: nein
Schulterhöhe: 35 cm
Impfung: ja
Mikrochip: ja
Kinder: unbekannt
Katzen: unbekannt
Hunde: bedingt
Jagdtrieb: ja

Roxy wurde von privat vermittelt. Doch leider klappte es von Anfang an nicht richtig zwischen ihr und der bereits vorhandenen Hündin im Haushalt. Aufgrund der Corona-Krise wurde kurze Zeit später Schutzquarantäne über die Besitzerin verhängt, Roxy wurde fast zeitgleich läufig, was die Situation einige Male zwischen den Hündinnen eskalieren ließ. Wir wurden nun gebeten, Roxy bei uns aufzunehmen, da sie auch auf einem vorübergehend gefundenen Pflegeplatz den dort vorhandenen Hund mehrfach in seine Schranken verwies. Roxy ist eine sehr quirlige junge Hündin, die viel Temperament zu bieten hat. Bei uns im Tierheim ist die Verträglichkeit mit anderen Hunden sehr sympathieabhängig. Mit manchen spielt sie ausgelassen, mit anderen mag sie dagegen nichts zu tun haben. Roxy hat laut Vorbesitzer noch Probleme mit dem Alleinbleiben und braucht generell noch etwas Erziehung. Sie sucht ein aktives Zuhause.