Scroll Top
Rella

Savannah
weiblich, geb. ca. 2020
Wohnung
geimpft, entfloht, kastriert
entwurmt, FIV/Leukose negativ
keine Einzelhaltung

đź”´ noch nicht vergabefrei
Dieses Tier ist noch nicht bereit fĂĽr eine Adoption. Bitte beachten Sie, dass es daher zu einer Wartezeit kommen kann.

Rella kam im Zuge einer behördlichen Abnahme zu uns. Der Halter konnte die Auflagen nicht erfüllen und somit sucht sie ein neues Zuhause. Die wunderschöne Savannah Katze ist anfangs recht schüchtern. Wenn man ihr zu nahe kommt, bevor sie einem vertraut, dann versucht sie sich zurückzuziehen bzw. weicht der Situation aus. Rella lässt sich aber mit Ruhe, immer brav nehmen und auch der Tierarztbesuch ist kein Problem. Sie ist keine Katze, die ihre anfängliche Angst durch Pfotenhiebe oder Bisse zeigt, sondern versteckt sich eher in ihrem “Schneckenhaus“. Mit etwas Zeit und Geduld siegt auch bei neuen Menschen irgendwann die Neugierde und mit den richtigen Leckerlis lässt sie sich um den kleinen Finger wickeln. Die sensible Schönheit sucht ein Zuhause bei einer sozialen Zweitkatze oder mit einem Zimmerkumpel. An aufgeschlossenen Katzen orientiert sich Rella und fasst dann leichter Vertrauen.

Rella sucht entweder ein Zuhause in Wohnungshaltung oder einen Platz mit gesichertem Freigang (ausbruchssicherer Garten oder gesicherter Balkon/Terrasse).